Yogatherapie

Yoga als Anker für sich nutzen.

Innerlich ruhig werden.

Äusserlich gelassen und zuversichtlich sein.

 

Kreisen Ihre Gedanken immer wieder um dieselben Themen?

Fällt es Ihnen schwer, zur Ruhe zu kommen?

Lasten körperliche Beschwerden immer mehr auf Ihrer Seele? Oder macht Ihr Alltag Sie langsam körperlich müde?

Yogatherapie kann helfen, den Alltag wieder ruhiger, bewußter und mit mehr Elan zu gestalten.

Falls von Ihnen gewünscht, beziehe ich in diesem besonderen Format meine therapeutischen Methoden zusätzlich zum Yoga mit all seinen hilfreichen Elementen wie Yogaphilosophie, Atem (Pranayama) und Meditation in die Betrachtung Ihres Anliegens mit ein. Daraus entwickeln wir Ihre ganz persönliche Yoga-Praxis. Diese Praxis kann dann immer wieder an Ihre aktuelle Lebenslage und Ihre Bedürfnisse angepasst werden, und Sie damit bei Ihren individuellen Lebensprozessen begleiten und unterstützen. 

 

 

Konditionen entnehmen Sie bitte hier.

 

Interessiert?

Ich freue mich auf Sie!