Yoga therapeutisch

Freitag 10:00  - 11:30

Die Stunden im therapeutischen Yoga sollen zu mehr innerer Ruhe und Klarheit verhelfen. 

Wir stärken unser inneres und unser äusseres Gleichgewicht.

Nach einer  Einstimmung und achtsamer Aufwärmsequenz üben wir je nach individueller Tagesform mal mehr mal weniger dynamisch, aber immer im Bewusstsein der eigenen Tagesform und -stimmung.

Durch bewußte Atemführung und Wahrnehmung unserer inneren Körpervorgänge lernen wir darüber hinaus uns selbst besser kennen.

Wir versuchen den Kontakt zu uns zu halten und zu vertiefen, indem wir uns zwischendurch immer wieder die Zeit nehmen, in uns hineinzuspüren, uns in unserem Körper im Hier und jetzt wahrzunehmen.

Wir nehmen unsere innere Stimme wahr, und lernen, ihr (wieder?) zu vertrauen. Wir beenden jede Stunde mit einer Meditation, die diese Arbeit unterstützt.

 

 

Wenn Sie therapeutisches Yoga ausprobieren möchten, sind Sie herzlich willkommen.

 

Ort, Termine und Preise finden Sie hier.

 

 

 

 

 

Es kann vorkommen, dass während einer Yogastunde Themen auftauchen, über die Sie vielleicht sprechen möchten. Falls Sie nach einer Stunde Gesprächsbedarf haben, stehe ich Ihnen gerne für eine Beratung zur Verfügung.

Als regelmäßige Teilnehmerin meiner Yogakurse räume ich Ihnen hierfür gesonderte Konditionen ein.